Datenschutzverordnung

Datenschutzerklärung

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

InterTimer GmbH
GF: Horst Blankenstein
Allinger Str. 85
82178 Puchheim



Bestellvorgang

Während des Bestellvorgangs auf dieser Website, ist es erforderlich personenbezogene Daten anzugeben. Welche Daten hierfür erhoben werden, ist aus der jeweiligen Eingabemaske ersichtlich.
Insbesonderes sind dies Daten, der von Ihnen gesuchten Person.
- Vor- und Nachname
- Letzte bekannte Adresse
- Geburtsdatum
- Ihre E-Mail Adresse
Die Angabe Ihrer persönlichen Daten, bzw. die von der gesuchten Person werden, gemäß Art. 6 Abs. 1 lit b) DSGVO, für den Abschluss und die Abwicklung des Vertrages Ihrer Bestellung benötigt. Die Meldebehörde darf uns auf Antrag, aufgrund rechtlicher Grundlagen des § 44 Abs. 1 Bundesmeldegesetz (BMG), eine einfache Melderegisterauskunft erteilen.

Mit Abschluss des Bestellvorgangs beauftragen Sie die InterTimer GmbH für Sie beim zuständigen Einwohnermeldeamt, die aktuelle Anschrift der gesuchten Person zu erfragen. Daher ist es erforderlich, dass die von Ihnen angegeben Daten an das zuständige Einwohnermeldeamt übermittelt werden. Sollte das zuständige Einwohnermeldeamt die gesuchte Person eindeutig identifizieren können und wir eine positive Auskunft aus dem Melderegister erhalten, senden wir Ihnen die Auskunft an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.
Die Daten vom Einwohnermeldeamt für eine einfache Melderegisterauskunft (neue Adresse ev. neuer Name bei Heirat, oder Angabe unbekannt verzogen oder vrstorben) werden nach Weitergabe an den Kunden von uns gelöscht.

Wir unterstützen Sie bei allen den Vorgang betreffenden Behördenangelegenheiten.

Ihre Zahlungsdaten werden je nach dem von Ihnen ausgewählten Zahlungsmittel an den entsprechenden Zahlungsdienstleister übermittelt. Die Verantwortung für Ihre Zahlungsdaten trägt der Zahlungsdienstleister. Informationen insbesondere über die verantwortliche Stelle der Zahlungsdienstleister und die Kategorien der personenbezogenen Daten, die von den Zahlungsdienstleistern verarbeitet werden, erhalten Sie unter den nachfolgend genannten Internetadressen:



Erweiterte Meldeauskunft

Bei berechtigtem Interesse haben Sie die Möglichkeit, eine erweiterte Melderegisterauskunft zu beantragen. Diese umfasst zusätzlich zu den Adressdaten folgende Daten:

Frühere Namen, Geburtsdatum und Geburtsort sowie bei Geburt im Ausland auch den Staat,, Familienstand, beschränkt auf die Angabe, ob verheiratet oder eine Lebenspartnerschaft führend oder nicht, derzeitige Staatsangehörigkeiten, frühere Anschriften, Einzugsdatum und Auszugsdatum, Familienname und Vornamen sowie Anschrift des gesetzlichen Vertreters, Familienname und Vornamen sowie Anschrift des Ehegatten oder des Lebenspartners sowie Sterbedatum und Sterbeort sowie bei Versterben im Ausland auch den Staat.

Wir bieten aus Datenschutzrechtlichen Gründe keine erweiterte Meldeauskünfte, sondern nur einfache Melderegisterauskünfte an.

Kontaktieren Sie in diesem Fall mit entsprechendem Nachweis, das in ihre Falle ein berechtigtes Interesse vorliegt, das entsprechende Einwohnermeldeamt direkt.



SSL-Verschlüsselung

Zur Sicherheit Ihrer Daten verwenden wir bei der Datenübertragung auf dieser Website eine SSL-Verschlüsselung, ein aktuelles Verschlüsselungsverfahren über HTTPS.

 

Kontaktformular

Bei der Nutzung unseres Kontaktformulars werden Ihre angegebenen Daten, gemäß unseres berechtigten Interesses für vorvertragliche Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 lit b) DSGVO), zur Bearbeitung der Kontaktanfrage, sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Wir löschen Ihre angegeben Daten, sofern diese nicht mehr zur Anfragenbearbeitung oder zur gesetzlichen Archivierungspflicht erforderlich sind. Die Prüfung der Erforderlichkeit wird routinemäßig geprüft.

 

Google Analytics

Wir setzen auf dieser Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) („Google“) ein. Die Verwendung von Google Analytics erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an einer bedarfsgerechten Gestaltung, der statistischen Auswertung sowie der effizienten Bewerbung unserer Internetseite und dem Umstand, dass Ihre berechtigten Interessen nicht überwiegen (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO).

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
Browser-AddOn zur Deaktivierung von Google Analytics

Google ist durch das Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und hält dadurch das europäische Datenschutzniveau ein. Wir nehmen die Leistungen dieses Anbieters auf Grundlage unseres berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO in Anspruch und haben mit diesem einen Auftragsverarbeitungsvertrag, gem. Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie auch unter http://www.google.com/analytic… und unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

(Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland)

 

Bing Ads Conversion Tracking

Auf dieser Website nutzen wir zusätzlich das Conversion Tracking von Microsoft (Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA). Der Einsatz erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses zur Analyse und Optimierung unserer Website, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Dabei wird von Microsoft Bing Ads ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Microsoft Bing Anzeige auf unsere Website gelangt sind. Microsoft Bing und wir können auf diese Weise erkennen, dass jemand auf eine Anzeige geklickt hat, zu unserer Website weitergeleitet wurde und eine vorher bestimmte Zielseite (Conversion Seite) erreicht hat. Wir erfahren dabei nur die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine Bing Anzeige geklickt haben und dann zu Conversion Seite weitergeleitet wurden. Es werden keine persönlichen Informationen zur Identität des Nutzers mitgeteilt.

Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert.

Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den eingesetzten Cookies bei Microsoft Bing finden Sie auf der Website von Microsoft: privacy.microsoft.com/de-de/privacystatemen

 

Hinweis zur Facebook-Seite

Neben dieser Website betreiben wir auch die Facebook-Seite https://www.facebook.com/Einwohnermeldeamt/, die wir zur Kommunikation mit Kunden und Interessenten, sowie zur Präsentation unserer Leistungen nutzen. Wir verarbeiten dabei ausschließlich Daten von Nutzern, die dort mit uns interagieren, z.B. wenn Sie einen Kommentar abgeben, einen Like-Button klicken oder uns eine Nachricht schicken. Rechtsgrundlage für diesbezügliche Datenverarbeitungen durch uns ist einerseits Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO (z.B. wenn Sie uns eine vertragsrelevante Anfrage schicken). Andererseits kann die Datenverarbeitung auch auf Grundlage Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO erfolgen (z.B. wenn Sie einen Beitrag von uns „liken“, kommentieren oder Inhalte auf unserer Seite hochladen). Sie können eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Kommentar oder den betreffenden Inhalt löschen. Durch einen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Weiterhin analysieren wir die Aufrufe und Interaktionen auf unserer Facebook-Seite. Hierzu erstellt Facebook-Nutzungsprofile und stellt uns ausschließlich anonyme Daten zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass bei Nutzung und Aufruf unserer Facebook-Seite Ihre personenbezogenen Daten außerdem von den Betreibergesellschaften von „Facebook“ verarbeitet werden. Hierbei handelt es sich um die in Irland ansässige Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 sowie um die in USA ansässige Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025. Über die oben beschriebenen Verarbeitungen hinaus, verarbeitet Facebook Ihre Daten außerdem für Analyse- und Werbezwecke bzw. um personalisierte Werbung auszuspielen. Dabei setzt Facebook nach unserem Kenntnisstand auch Cookies ein, die Ihr Nutzungsverhalten (auch über verschiedene Endgeräte hinweg) speichern. Dadurch kann Facebook in Rahmen seiner eigenen Plattform sowie auf Drittseiten zielgerichtete Werbung ausspielen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook, die hier abrufbar ist: https://www.facebook.com/about/privacy/. Facebook bietet außerdem die Möglichkeit, bestimmten Datenverarbeitungen zu widersprechen; diesbezügliche Hinweise und Opt-Out-Möglichkeiten finden sich unter https://www.facebook.com/settings. Bitte beachten Sie, dass gemäß den Facebook-Datenschutzbestimmungen Nutzerdaten auch in den USA oder anderen Drittländer verarbeitet werden. Facebook überträgt Nutzerdaten nur in Länder, für die ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission nach Art. 45 DSGVO vorliegt oder auf Grundlage geeigneter Garantien nach Art. 46 DSGVO. Die Facebook Inc. ist unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert und bietet hierdurch ein angemessenes Datenschutzniveau gemäß Art. 45 DSGVO (https://www.privacyshield.gov/...).

In Bezug auf Datenverarbeitungen über unsere Facebook-Seite, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Betroffenenrechte (siehe hierzu nachfolgend “Ihre Rechte”) auch gegenüber Facebook geltend zu machen. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Facebook.

 

Speicherung / Löschung von Daten

Alle von uns verarbeiteten, personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die jeweilige Zweckbestimmung und für die gesetzliche Archivierungspflicht erforderlich ist (Art 6. DSGVO). Wir löschen die von Ihnen übermittelten, personenbezogenen Daten sofort nach Erledigung, bzw. Abschluss des Auftrags, soweit diese Daten nicht zur Sicherung, Geltendmachung oder Durchsetzung von Rechtsansprüchen länger benötigt werden." Die rechtmäßige Verarbeitung von personenbezogenen Daten wird jährlich zum Ende des Kalenderjahres überprüft.
Die aktuellen erittelten Meldedaten der Behörden, die wir an Sie per Email weitergeben, werden dabei nach Absenden an den Kunden and Abschluss des Auftrages on uns voreitig wieder gelöscht. 


Ihre Rechte

Betroffenen Personen, deren Daten wir verarbeiten stehen folgende Rechte zu:

Möchten Sie von einem dieser Rechte Gebrauch machen, bitten wir Sie sich mit unseren Datenschutzbeauftragten datenschutz@intertimer.de.
in Verbindung zu setzen.

Des Weiteren steht Ihnen, gemäß Art. 77 DSGVO, das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass wir bei der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstoßen.


Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes


InterTimer GmbH
GF: Horst Blankenstein
Allinger Str. 85
82178 Puchheim

 

Auskunftsperre beim Einwohnermeldeamt erwirken

Wir möchten Sie darauf hinweisen, das sie unter Umständen die Möglichkeiten besitzen, bei dem zuständigen Einwohnermeldeamt eine Auskunftssperre ihrer Daten zu bewirken. Sie müssen diese Auskunftsperre bei sämtliche Einwohnermeldeämtern, in deren Bezirk sie jemals gewohnt haben diekt beantragen.